-

Zusammenfassung

Mit wichtigem Sieg in die Winterpause

Bei der Premiere auf dem neu errichteten Kunstrasen neben der Stockhorn Arena, bezwingt der Rugby Thun den RC Sierre gleich mit 22:0. Somit revanchiert sich das Team für die Auswärtsniederlage zu Beginn der Saison.  Durch diesen Sieg stehen die Thuner nun punktgleich mit dem Direktkonkurrent RC Biel auf dem zweiten Platz der NLD, jedoch mit zwei Spielen mehr auf dem Konto.

Der Start in die Begegnung gestaltete sich sehr schwierig für die Berner Oberländer. Die Walliser zeigten sich sehr energisch und druckvoll. Mehrmals durchbrachen sie die Defensivlinie, der noch nicht ganz wachen Thuner, und erarbeiteten sich dadurch einige Male eine gute Ausgangslage. Jedoch dank sehr starken Tacklings, vor allem auch durch den Fullback des Rugby TV Thuns, konnte dieser Punkte von Sierre verhindern. Die Offensive Thuns andererseits, kam nur langsam ins Rollen. Je länger die erste Halbzeit dauerte desto mehr Druck konnten die Thuner ausüben. Doch auch die Walliser verteidigten sehr solide, was zusammen mit bitteren Fehlern der Oberländer, zum Fussballresultat von 0:0 zur Pause führte.  Auch nach dem Unterbruch wollte das Thuner Spiel noch nicht richtig ins Laufen geraten, was weiterhin am starken Gegner lag. Doch langsam aber sicher konnte der Rugby TV Thun die Fehlerquote vermindern und drehte mehr und mehr auf. Mit dem nun höheren Druck des Heimteams hatten die Gäste mehr Mühe und so kamen nach rund 50 Minuten die ersten Punkte zustande. Durch einen Doppelschlag stellten die Thuner das Score auf 12:0. Nun lief die Partie endlich wie vom Team erwartet, mit schnellen Spielzügen über die Flügel und viel Ballbesitz. Allerdings blieb der RC Sierre hartnäckig, versuchte weiterhin ins Spiel zurückzufinden, doch die Thuner Defensivlinie war am Samstag einfach zu gut. So erzielten nicht die Gäste die nächsten Punkte, sondern die Gastgeber erhöhten durch einen weiteren Doppelschlag auf 22:0, was bis zum Schluss nicht mehr änderte. Damit fuhr der Rugby TV Thun im letzten Spiel vor der Winterpause nochmals einen wichtigen Sieg ein, der Dritte der Saison.

Details

Datum Zeit League
9. November 2019 15:00 NLD

Austragungsort

Thun Süd 1
Panorama+Center%2C+Weststrasse+14%2C+3604+Thun%2C+Schweiz